Image

Dipl.-Ing. Antonino Vultaggio


 
Antonino Vultaggio wurde 1972 in Offenbach geboren. Nach seinem Architekturstudium in Frankfurt am Main arbeitete er bei KSP Jürgen Engel Architekten, zunächst in der Bearbeitung von Wettbewerben, seit 2007 als stellvertretender Leiter Entwurf. 2010 kam er zu HPP, wo er die Leitung des Entwurfs übernahm und 2012 zum Projektpartner der HPP Architekten GmbH berufen wurde. Seit 2018 ist er Partner, seit 2021 Gesellschafter der HPP Architekten GmbH. Antonino Vultaggio verantwortet derzeit federführend u.a. das zukunftsweisende Holzhybridprojekt „The Cradle“ in Düsseldorf.