Das war der
7. Internationalen Cradle to Cradle Congress 2021!


Image
Image
C2CC21: Moenchengladbach, Elisabeth Winkelmeier-Becker, MdB auf der Bühne sprechend
C2CC21: Mönchengladbach, Personen im Foyer unterhalten sich
Image

Der Internationale Cradle to Cradle Congress 2021 stand ganz im Zeichen des Themas URBAN FUTURE. Rund 90 Referent*innen teilten Ihre Erfahrungen, präsentierten ihre Ideen und diskutierten mit den Teilnehmenden – vor Ort und digital.

Dass wir Klima- und Ressourcenkrise zusammen denken müssen, um die Probleme unserer Zeit langfristig zu lösen, wurde beim Auftakt des 7. Internationalen Cradle to Cradle Congresses am 14. Juli in Freiburg deutlich.

Die zweite Etappe am 7. September hat gezeigt, welche vielfältigen Kunststoff-Alternativen es bereits heute gibt, wie innovative Geschäftsmodelle zu einer Kunststoffindustrie führen können, die einen positiven ökologischen, ökonomischen und sozialen Fußabdruck hinterlässt.

Welche Rolle C2C für die Kommunale Entwicklung spielen kann und wie Beschaffung nach C2C große Effekte entstehen lässt, um den Markt zu beeinflussen, wurde bei der dritten Etappe in Mönchengladbach am 4. November deutlich.

0

ETAPPEN

0

TEILNEHMENDE VOR ORT & DIGITAL

0

REFERENT*INNEN

0

PROGRAMMPUNKTE



Der Internationale C2C Congress


Der Internationale Cradle to Cradle Congress ist die weltweit größte C2C-Plattform – hier trifft die C2C Community jährlich auf zentrale Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft. 2021 findet das Event in neuer Form statt: Drei Etappen in drei Städten mit drei Schwerpunktthemen. Die Teilnahme ist dabei vor Ort sowie digital via Live-Stream möglich. Was gleich bleibt: Der C2CC21 bietet spannende Einblicke in die C2C-Praxis durch Diskussionen und Vorträge, sowie Raum für Networking.

Cradle to Cradle NGO – die Gastgeberin


C2C NGO ist der Beschleuniger für Cradle to Cradle: Wir treiben Ideen voran, mit denen wir Menschen zu Nützlingen werden. Wir stoßen Organisationen und Personen zum Umdenken und Umgestalten an. Das C2C LAB in Berlin ist unser Head Office, Bildungszentrum und Reallabor. In unseren Netzwerken bringen wir Menschen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik, Kunst und Zivilgesellschaft zusammen. Unsere Botschaft tragen wir in alle Teile der Gesellschaft und mischen uns in öffentliche Debatten ein.


Unter der Schirmherrschaft von


Svenja Schulze

Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Image
Image

URBAN FUTURE | INTERNATIONAL | INNOVATION

Der C2C Congress 2020 in Berlin!

Werden Sie Teil der C2C Community!

Treffen Sie internationale C2C Changemaker!


Innovative Produktideen, spannende Geschäftspartner & wertvolles Recruiting!


DER C2C CONGRESS
SEIT 2014

0

TEILNEHMENDE

0

SPEAKER*INNEN

0

EHRENAMTLICHE HELFER*INNEN

HIGHLIGHTS 2014 - 2020
Speaker*innen der letzten Jahre



Werden Sie exklusiver Partner
des Internationalen C2C Congresses!


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.


Ihr Ansprechpartner:

Wolter Student

Montag - Freitag
10:00 - 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail an

partner[at]c2c.ngo
Rufen Sie uns an
+49 (0) 30 4677 4780