Image

Thomas Fuhr


 

Thomas Fuhr ist seit Juli 2019 Co-CEO der Grohe AG und ist seit April 2020 zusätzlich Leader Fittings bei der Grohe-Muttergesellschaft LIXIL International. In dieser Rolle verantwortet er Forschung & Entwicklung, Produktion und die Supply Chain für das Armaturensegment weltweit, einschließlich der Marke GROHE, die 2021 Produkte als Cradle to Cradle-zertifizierte Varianten auf den Markt brachte.

Vor seinem Eintritt bei Grohe 2012 war er Vice President Mercedes-Benz USA und dort verantwortlich für Qualität, Einkauf und Logistik. Außerdem war er Director of Manufacturing and Quality bei McLaren Automotive in Großbritannien und General Manager Production in Indien. Fuhr wurde 2019 mit dem Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis des Unternehmensnetzwerks B.A.U.M. in der Kategorie "Großunternehmen" ausgezeichnet.