Image

Prof. Dr. Claudia Kemfert


 

Prof. Dr. Claudia Kemfert leitet seit April 2004 die Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und ist Professorin für Energiewirtschaft und Energiepolitik an der Leuphana Universität. Bis 2009 war sie Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit an der Hertie School of Governance (HSoG). Von 2004 bis 2009 hatte sie die Professur für Umweltökonomie an der Humboldt-Universität inne.

2016 wurde sie in den Sachverständigenrat für Umweltfragen der Bundesregierung berufen. Sie war Beraterin von EU-Präsident José Manuel Barroso und ist in Beiräten verschiedener Forschungsinstitutionen sowie Bundes- und Landesministerien sowie der EU-Kommission tätig. Kemfert erhielt für ihre Forschungsarbeit zahlreiche Auszeichnungen, darunter den B.A.U.M Umweltpreis in der Kategorie Wissenschaft sowie den Adam-Smith-Preis für Marktwirtschaftliche Umweltpolitik. Sie hat mehrere Bücher zu Energie- und Umweltthemen veröffentlicht, u. a. „Mondays for Future - Freitags demonstrieren, Samstags diskutieren und am Montag anpacken und umsetzen“ im Frühjahr 2020.