Image

Tobias Bandel


 

Nach dem Studium der Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Bodenkunde an der Universität Hohenheim hat Tobias Bandel mehrere Jahre den Obst- und Gemüseanbau und Vertrieb bei Sekem in Ägypten geleitet. Neben seiner Handelstätigkeit war er in diverse Agrarhandelsprojekte in Kooperation mit IFC/Worldbank und USAID involviert, wie z.B. Rückverfolgbarkeits- und Kommunikationstools um Kleinbauern zu Exportmärkten zu verlinken.

2007 hat er Soil & More mitgegründet und ist dort Managing Partner. Soil & More ist eine Beratungsfirma mit den Schwerpunkten 1) Bodenfruchtbarkeit und Kompostierung sowie 2) Entwicklung und Umsetzung von Nachhaltigkeitsstrategien in der Lebensmittel- und Agrarbranche. Seit Januar 2018 wurde Soil & More in Soil & More Impacts umfirmiert. Innerhalb von Soil & More Impacts und seinen Partnern nimmt Tobias eine Vorreiterrolle in der Weiterentwicklung des True Cost Accounting Ansatzes ein, einer innovativen Methode zur Berechnung von nicht erfassten Auswirkungen, welche Nahrungsmittel- und Landwirtschaftsunternehmen auf das Natur- und Sozialkapital haben - der sogenannten Externalitäten. True Cost Accounting bewertet diese Auswirkungen monetär und macht transparent, dass unnachhaltige Praktiken sehr reale Kosten für Menschen und Planeten verursachen.