Image

Volker Angres


 
Volker Angres leitet seit 2011 die Umweltsendung Planet.e sowie seit 1990 die Umweltredaktion des ZDF. Zuvor war Angres für die ARD tätig. Er arbeitete für die Wirtschaftsredaktionen von SWR und BR und war u.a. Moderator der Reihen "Ratgeber Geld" und "Wirtschafts-Telegramm" sowie verantwortlicher Redakteur von "PlusMinus" beim Bayerischen Rundfunk. Angres hat mehrere Bücher veröffentlicht und wurde mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, unter anderem 2004 mit dem Medienpreis der Deutschen Umwelthilfe sowie 2006 vom Bundesumweltministers für engagierte Berichterstattung zum Klimaschutz.