Image

Prof. Dr. Michael Braungart


 

Michael Braungart ist Professor für Cradle to Cradle & Öko-Effektivität an der Leuphana Universität Lüneburg. Gemeinsam mit William McDonough entwickelte er Ende der 1990er-Jahre das Cradle to Cradle-Konzept. Zusammen veröffentlichten sie dazu 2002 das Buch “Einfach intelligent produzieren”. Braungart studierte Chemie und Verfahrenstechnik und promovierte an der Universität Hannover im Fachbereich Chemie. In den 1980er Jahren engagierte er sich bei der Umweltorganisation Greenpeace und half mit, dort ab 1982 den Bereich Chemie mit aufzubauen, deren Leitung er 1985 übernahm.

Braungart ist Geschäftsführer der Environmental Protection Encouragement Agency Internationale Umweltforschung GmbH in Hamburg (EPEA) und wissenschaftlicher Leiter des Hamburger Umweltinstituts. Er sitzt außerdem im Beirat von C2C NGO.